#078 Kontrolliert mehr Kundengewinnen für Finanzberater - Circle of influence

Uncategorized Oct 29, 2019

 

Wer kennst es nicht: Du hast etwas vor, planst es und dann kommt alles anders als du denkst.

Du lieferst super Content ab, aber Kollege XY pfeffert dir einen miesen Kommentar rein.

Was machst du jetzt daraus?

Du hast mehrere Möglichkeiten: du kannst dich ärgern und deine gesamte Produktivität runterfahren, oder du trittst einen Schritt zurück und wechselst einfach mal die Sichtweise und erkennst, dass manche Dinge einfach nicht in deinem Einflussbereich liegen.

 

Ich möchte dir in diesem Video den Circle of Influence vorstellen.

Circle of Influence- Was liegt in deiner Macht und wie gehst du mit Situationen außerhalb deines Handlungsbereiches um?

 

#1 Eigene Bewertung

Du machst und tust aber kannst du beurteilen wie du etwas tust?

Tritt einen Schritt zurück und beobachte dich. So hast du die Chance dich und dein Tun zu bewerten und Schlüsse daraus ziehen, was und wie du Dinge angehst.

Gib dir die Chance dich selber zu kritisieren und zu verbessern.

 

#2 Reiz und Reaktion

Wenn der Löwe Hunger hat geht er auf die Jagd.

Wir Menschen können nun aber unterscheiden zwischen Reiz und Reaktion:

Was kann ich jetzt  aktiv beeinflussen, was kann ich nur bedingt beeinflussen und was kann ich nunmal einfach nicht beeinflussen.

Nicht jeder Reiz verlangt eine Reaktion, denn nicht jeder Reiz gilt uns als Person.

 

#3 Circle of Control

Was kann ich direkt beeinflussen.

Am Beispiel deiner Kundengewinnung: “Ich kann direkt den Hörer in die Hand nehmen und einfach anrufen!”

Dein Tun liegt nur innerhalb deiner Kontrolle.

 

#4 Circle of Influence

Worauf habe ich bedingten Einfluss.

Nun: auf die Reaktion deiner Kunden. 

Hat er/sie einen guten/ schlechten Tag, ist das Thema überhaupt von Interesse?

Wie bewerten meine Kunden meine Dienstleistung?

Geben sie Empfehlungen weiter?

Klar, wenn du schlecht bist in dem was du tust liegt dein Einfluss auf der Hand, aber es muss nicht innerhalb deines Bereichs liegen.

 

#5 Circle of Concern

Was kann ich nicht beeinflussen.

Das Wetter - du kannst heute vllt. nunmal nicht im Sonnenschein spazieren gehen! Deswegen kannst du trotzdem einen gemütlichen Kaminabend machen, oder aber du regst dich den ganzen Tag über den Regen auf. Was klingt produktiver?

Kommentare auf einen deiner Posts. Du kennst es bestimmt: Irgendjemand hat IMMER etwas zu meckern. Das liegt nicht in deinem Einflussgebiet, also streich es aus deinen Gedanken!

An oberster Stelle steht deine Proaktivität. Die liegt in deinem Circle of Control. Der Rest entzieht sich deiner Kontrolle, also streich die Gedanken beiseite und schaff Platz für deinen Inner Circle!

Also gib Gas und beste Grüße vom Baumwall,

Florian & das Team vom Digital Sales Club



Hat dir mein Video gefallen? Dann abonniere gerne meinen Kanal

Du willst systematisch und nachhaltig neue Kunden für deine Finanzberatung gewinnen?

Dann vereinbare jetzt ein unverbindliches Erstgespräch mit mir und meinem Team und wir entwickeln gemeinsam mit dir eine individuelle Strategie für neue Anfragen und Kunden.

Jetzt Termin auswählen
Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.